Dienstag, 11. März 2014

Ankündigung einer Challenge

Hallöchen ihr Lieben,

es ist mal wieder soweit ich habe eine Ankündigung zu machen.


In letzter Zeit häufte sich bei mir der Wunsch einige meiner Bücher NOCHMAL zu lesen. Und da kam der Gedanke in mir auf: Was wäre, wenn es da eine ReRead Challenge geben würde?
Auf Nachfrage im Käsekuchenland der Blogger bei Facebook bekam ich einige Infos dazu. 

Doch irgendwie sprachen mich die Challenges nicht so recht an - entweder waren sie zu speziell oder einige Aspekte gefielen mir nicht so ganz.

Deshalb reifte ein Idee in mir an und da ich mir da in den letzten Tagen ausgiebig Gedanken gemacht habe, kann und möchte ich hiermit einen Aufruf zu meiner ersten hauseigenen ReRead Bücherchallenge starten. 
 
Nun wollt ihr sicher alle wissen, wie ich mir den Ablauf vorgestellt habe und welche Regeln es gibt (es gibt immer Regeln *lach*).

Der Zeitraum in dem die Challenge stattfinden wird ist folgender: 01. April 2014 bis 31. März  2015

Die Regeln
sind wie folgt:

- welche Bücher ihr lest ist egal, aber das Buch sollte
   mindestens 1mal gelesen worden sein
- mindestens 12 Titel sollten in dem Zeitraum gelesen
  werden, mehr sind noch besser :)
- diejenigen, die das Challengeziel erreichen kommen in den
   Lostopf, denn zu gewinnen gibt es auch 
   etwas und zwar einen 10€ Amazon Gutschein!  
- gelesene Bücher sollen auf der dazugehörigen
  Challengeseite verlinkt werden, damit ich alles "überprüfen"
  kann.
Bei Interesse (und oder Anregungen/Tipps) hinterlasst ihr einfach einen Kommentar und vielleicht schon eure Challengeseite - würde mich über eine rege Teilnahme freuen!

Eure
Lu

Kommentare:

  1. Ich warte schon ewig auf eine neue re-read Challenge.

    Vorletztes Jahr hatte ich schon mal an einer teilgenommen und auch wenn ich nicht alle Titel geschafft habe, hat es doch Spaß gemacht...

    Also ich wäre seeeehr gerne mit dabei :)
    Challengeseite kommt gleich :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist sie auch schon: http://real-booklover.blogspot.de/p/re.html

      Die Bücher für die Challenge werde ich mir dann nachher zu Hause raussuchen :)

      Löschen
    2. Hey!!

      Super das du mit machst! Darfst die Challenge gerne "bewerben" - würd mich sogar drüber freuen :)

      Viel Spaß mit der Challenge!

      Löschen
    3. Ich werde nachher mal bei Facebook und Twitter eine Werbung schalten. Das wäre doch gelacht, wenn wir da nicht noch ein paar Leutchen finden :)

      Löschen
  2. das werd ich mir noch überlegen, allerdings liegen eigentlich noch viiiiel zu viele Bücher auf meinem SuB, die erstmal weg sollten :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem, Camille!
      Hast ja noch ein paar Tage Zeit. Ich hab auch noch etliches auf dem SuB liegen, aber Zwischendurch muss bei mir so ein ReRead auch mal sein :)

      Löschen
    2. bis dahin schaffe ich bestimmt 80 Bücher :D
      aber Lust hätte ich tatsächlich, mal wieder ein schon gelesenes Buch zur Hand zu nehmen. Da ständen dann schon einige Bücher auf der ReRead-Liste ;) Aber hey, verlieren kann man bei der Challenge ja nichts, also einen Versuchs wärs wert

      Löschen
    3. Dann her mit deiner Challenge Seite ;)

      Löschen
    4. Hier meine Seite dazu: http://wort-gewalt.blogspot.de/2014/03/challenge-lus-re-read-challenge.html

      werde da dann auch alle Bücher verlinken :)

      Löschen
  3. Puh, an sich wäre ich auch gern dabei, aber ich weiß, dass ich auf jeden Fall keine 12 Bücher schaffe, es wären vielleicht 3, die ich nochmal lesen würde. Auch wenn ich noch einige mehr gerne erneut lesen würde, aber dafür fehlt mir einfach die Zeit und die Neuzugänge sitzen mir im Nacken :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Friedelchen, es geht ja um den Spaß bei der Sache :D

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lu,

    wenn es um den Spaß geht, dann bin ich natürlich auch dabei! Da gibt es wirklich so einige Bücher, die ich gerne erneut lesen würde. Mein Problem ist einfach die Zeit, aber ich gebe mir Mühe ^^. Auf meinem Blog findest du bereits eine Challenge Seite, da werde ich meine Fortschritte fürs reReaden ebenfalls festhalten ^^
    Bin echt mal gespannt wieviele cih tatsächlich schaffe =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, Anja, ich trag dich gleich in die Liste ein.

      Löschen
  6. Muss man eine Rezi schreiben? Und wenn ja, was ist mit den Bücher bei denen es schon eine Rezi gibt?

    Lg
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,

      wenn du schon ne Rezension zu nem Buch hast, dann einfach den Link dazu auf deiner Challenge Seite posten.

      Mella

      Löschen
  7. Hey, ich hatte schon geschrieben, dass ich super gerne daran teilnehmen werde.
    Aber ich habe meine Challengeseite vergessen, also hier ist sie:
    http://blaueblaubeere.blogspot.de/p/challenges-gewinnspiele.html

    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  8. Ich möchte auch mitmachen, super Idee:)
    http://bucherwelten.webnode.com/challenge/re-read-challenge/

    Lg Annika

    AntwortenLöschen
  9. Ich mache auf jeden Fall mit. 12 Bücher zu rereaden bekomme ich sehr schnell hin :)
    http://annrosestyle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lu,
    das klingt ja sehr ansprechend! Da ich sowieso mehrere Bücher noch einmal lesen wollte, um sie rezensieren zu können, kommt mir deine Challenge gerade recht, so habe ich wenigstens einen Ansporn, auch am Ball zu bleiben.
    Eine Challenge-Seite werde ich die nächsten Tage einrichten, bis April ist ja noch ein wenig Zeit, deshalb hier erstmal ein allgemeiner Link zum Blog: http://lesezeit.tevalon.de/
    LG
    Rissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rissa,

      schön, dass du mit machst! Freu mich total. Mit mir sind es bisher 8 Teilnehmerinnen, mit so vielen hab ich gar nicht gerechnet :)

      Liebe Grüße
      Mella

      Löschen
    2. So, hier jetzt auch der Link zur Challenge-Seite:
      http://lesezeit.tevalon.de/challenge-re-read-challenge/

      Löschen
  11. Hallo, vielleicht hast du es ja schon mitbekommen: Ich musste meinen Blognamen und die URL ändern. Die Challengeseite von "Wortgewalt" erreicht man jetzt über die Adresse http://www.friedhofsfluestern.blogspot.de/2014/01/challenge-abc-challenge-der-verlage.html
    Der Blog heißt nun "Friedhofsflüstern & Weltraumworte"
    Wäre super, wenn du das ändern könntest und ich hoffe, das macht keine zu großen Umstände!

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen

Formular Random House Challenge 2016

Blog-Archiv

Seitenaufrufe