Mittwoch, 5. März 2014

Rezension: "Herzenskälte" von Saskia Berwein


Erscheinungsdatum: 09.01.2014
Seitenanzahl: 450
ISBN: 978-3-8025-8982-9
Ausgabe: kartoniert mit Klappe

-----------------------------------------------------

Inhaltsangabe (Quelle Egmont Lyx):
Die Leiche einer jungen Frau wird im Schaufenster einer Partnervermittlung ausgestellt gefunden. Der Täter hat ihr das Herz entfernt. Jennifer Leitner und Oliver Grohmann vermuten ein Verbrechen aus Leidenschaft. Doch dann wird eine zweite Leiche gefunden, grausam verstümmelt und ebenfalls mit fehlendem Herzen … 

Meine Einschätzung:
Wie bereits bei ihrem ersten Fall für Leitner und Grohmann, so zog mich auch hier Saskia Berwein unaufhörlich in den Bann des Krimis.

Von Seite 1 an war ich gefesselt, denn ich kam nicht davon los. Gerade der Prolog "im Kopf" und "mit dem Mörder" war spannend und interessant. Und wie bei Fall 1 wird der Handlungsstrang aufrecht erhalten und man erfährt Dinge, die man so vielleicht nicht erwartet hätte. Mit mitunter ungewöhnlichen Methjoden gehen die beiden Ermittler an den Fall ran.
Nichts desto trotz ist der Fall intelligent, durch dacht bis ins Detail und  sehr komplex. Mit geschickten Wendungen in der Handlung lässt Saskia Berwein ihre Leser im Dunkeln tappen und so allerlei Vermutungen anstellen, die man am Ende doch über Bord werden muss.

Was die Charaktere angeht fand ich es richtig schön liebgewonnene Charaktere wieder zu treffen und neue Leute "kennen zu lernen". Diesmal stand Olivers Privatleben im Fokus, was ich persönlich höchst interessant finde. Da da noch einige Fragen offen zu sein scheinen. Trotz des geringeren Interesses an Jennifer merkte man deutlich, dass sich beide weiter entwickelt haben.
Ich jedenfalls bin gespannt, wo der zwischenmenschliche Weg hingeht. 


Alles in Allem ein starker zweiter Fall und ein Thriller der Extraklasse mit einem Ermittlerduo in einer Konstellation, die ich so noch nie gelesen habe.

Mein Fazit: 

5 Sterne - Empfehlenswert und nichts für Zartbesaitete ...  

1 Kommentar:

  1. Erwischt!

    Du bist hiermit getaggt :)
    http://blog4aleshanee.blogspot.de/2014/03/tag-das-beste.html

    Wäre schön, wenn du mitmachst!
    Liebste Grüße
    Aleshanee

    AntwortenLöschen

Formular Random House Challenge 2016

Blog-Archiv

Seitenaufrufe