Mittwoch, 25. Februar 2015

Waiting on Wednesday

http://breakingthespine.blogspot.de/Hallöchen ihr Lieben,

ich warte wieder. Worauf? Nun, diejenigen unter euch, die diese Art der Beiträge in der Vergangenheit schon auf meinem Blog gelesen haben wissen worum es geht. Doch allen anderen will ich es erklären:
In diesem "Waiting on Wednesday" stelle ich euch ein Buch vor auf das ich sehnsüchtig warte. Gesehen habe ich das bei anderen Mitbloggern, doch die Aktion stammt von Jill (mehr findet ihr in dem ihr auf das Bild zur Aktion klickt).

Ich finde diese Aktion sehr interessant, so kann man den Fokus auf noch nicht erschienene Bücher lenken und es ist echt verblüffend, wie unterschiedlich doch die Sehnsüchte sind.
Eigentlich wollte ich euch ein anderes Buch vorstellen, als das, welches ich euch stattdessen präsentiere, aber leider gibt es weder Cover noch Klappentext (der Termin steht aber schon!) und da macht es in meinen Augen keinen Sinn es euch vorzustellen.
Doch ich will euch nicht länger auf die Folter spannen und präsentiere euch mein heutiges "Waiting on Wednesday" - Buch.
Diesmal stammt mein "WoW" aus dem Ullstein Verlag und ich bin durch Zufall erst letzte Woche darüber gestolpert, trotzdem war ich sofort hin und weg, denn ich wusste, dass ich diesen Roman UNBEDINGT lesen muss.
Aber genug gequasselt ... hier sind Cover und Klappentext!

http://www.ullsteinbuchverlage.de/nc/buch/details/die-sturmrose-9783548286686.html?cHash=9c7c77096b46ee40220af9462d8cf71e
Taschenbuch
Klappenbroschur
560 Seiten
ISBN-13 9783548286686
Erscheint: 06.03.2015
-------------------------------------------------------
 
Inhaltsangabe (Quelle Ullstein Verlag):
Nach einer gescheiterten Beziehung verliebt Annabel Hansen sich in einen alten Kutter mit dem Namen »Sturmrose«. Sie will das Schiff restaurieren und ein Café daraus machen. Bei den Renovierungsarbeiten findet sie einen Brief: Vor über dreißig Jahren hat das Boot einer jungen Frau zur Flucht aus der DDR verholfen. Vollkommen aus der Bahn geworfen, geht Annabel dem bewegenden Schicksal nach und begegnet dabei Christian, dessen Geschichte tragisch mit dem Kutter verbunden ist. Gemeinsam suchen sie nach der Frau von damals und finden Erschreckendes über Annabels eigene Kindheit heraus.
Sieht das Cover nicht einfach traumhaft aus? Und der Klappentext liest sich auch super, oder? Also ich setze das Buch definitiv auf meine WL. Ich muss es nicht gleich haben, aber bald!

Auf welche Bücher wartet ihr besonders sehnsüchtig? Würde mich freuen in den Kommentaren davon zu lesen!

Liebe Grüße
Lu http://breakingthespine.blogspot.de/

1 Kommentar:

  1. Diese Idee der Buchvorstellung ist wirklich schön. Viele Grüße in das Wochenende.

    AntwortenLöschen

Formular Random House Challenge 2016

Blog-Archiv

Seitenaufrufe